0
de
US
X
× SuperSmart Informationen über Gesundheitsthemen erhalten Neue Artikel Beliebte Artikel Besuchen Sie unseren Shop Mein Konto Smart Prescription Blog Treueprogramm Sprache: Deutsch
Sexualität Leitfäden und Tutorials

Tribulus terrestris: Nutzen für die Geschlechtsbeziehungen, Zusammensetzung, Dosierung

Tribulus terrestris wird seit Jahrtausenden verwendet und ist sehr beliebt, um gemeinsam angenehme Momente im Schlafzimmer zu verbringen. Fokus auf eine Pflanze wie keine andere.
Stachelige Frucht des Tribulus terrestris
Die Frucht von Tribulus terrestris ist an ihren scharfen und sehr harten Dornen zu erkennen.
Rédaction Supersmart.
2021-04-06Kommentar (0)

Tribulus terrestris , oder Erd-Burzeldorn

Tribulus terrestris ist eine Kriechpflanze, die aus tropischen Regionen stammt, aber trockene Böden und Meeresluft schätzt. Sie wird nie höher als 50 cm und produziert unauffällige gelbe Blüten, oft versteckt unter länglichen Blättern, die entlang der Stängel verteilt sind (1).

Aber es ist vor allem ihre Frucht, die seit Jahrtausenden im Ayurveda (2) verwendet wird und der Pflanze ihren Ruf als "Allzweckpflanze" eingebracht hat. Diese Frucht ist vor allem mit sehr harten spitzen Stacheln, ausgestattet, die in der Lage sind, einen Fahrradreifen zu durchstechen. Ihrer Form verdankt die Pflanze ihren Trivialnamen Malteser Kreuz (3).

Zusammensetzung und die Wirkstoffe von Erd-Burzeldorn

Seit vielen Jahren von Interesse für die medizinische Forschung und Pflanzenheilkunde, Tribulus terrestris hat zu zahlreichen Studien geführt, die darauf abzielen, seine Wirkstoffe zu ermitteln. So haben die Forscher einige große Familien relevanter Moleküle in der Pflanze identifiziert:

Studien zeigten aber auch, dass der Gehalt dieser verschiedenen Moleküle in je nach Region und Anbaumethode sehr unterschiedlich ist.

Die sexuelle Funktion und der gesundheitliche Nutzen der Pflanze

Die Wirkung von von Erd-Burzeldorn beruht in erster Linie auf seinensteroidalen Saponinen und insbesondere auf Tribulosin und Protodioscin. Somit fördert Tribulus terrestris :

Daher wird Tribulus terrestris häufig als Nahrungsergänzungsmittel konsumiert, um die sexuelle Funktion sowohl bei Männern als auch bei Frauen zu unterstützen. Daneben wird Erd-Burzeldorn auch von vielen Sportlern geschätzt, die ihre Anstrengungen mit den Vorteilen dieser Pflanze unterstützen wollen.

Dosierung: Wie viel Tribulus terrestris sollten Sie einnehmen ?

Die übliche Dosierung von Tribulus terrestris im Ayurveda sowie in allen traditionellen Heilkunden, die diese Pflanze verwenden, ist im Allgemeinen ganz empirisch und unterscheidet sich von einer Region der Welt zur anderen (13). Und das liegt wahrscheinlich an der großen Varianz im steroidalen Saponingehalt der Pflanze.

Bei hochwertigen Extrakten, die auf 40% Saponine standardisiert sind, wie es in unserem Nahrungsergänzungsmittel Tribulus terrestris der Fall ist, beträgt die empfohlene Dosis 1500 mg pro Tag. Zögern Sie nicht, Ihren Arzt um Rat zu fragen, um eine für Sie besser geeignete Dosierung zu finden. Zu diesem Punkt ist anzumerken, dass Tribulus terrestris in den allgemein empfohlenen Dosierungen keine unerwünschten Wirkungen aufgewiesen hat. (14).

Einige natürliche Substanzen zur Kombination mit Tribulus terrestris

Tribulus terrestris kann mit verschiedenen Naturstoffen kombiniert werden:

Unter anderem finden sich diese verschiedenen wertvollen Inhaltsstoffe in synergistischen Formeln (zum Beispiel in der berühmten Nahrungsergänzung für Männer Prosexual Formula Man).

Quellenangaben

  1. YANALA, Suresh Reddy, SATHYANARAYANA, D., et KANNAN, K. A Recent Phytochemical Review-Fruits of Tribulus terrestris Linn. Journal of Pharmaceutical Sciences and Research, 2016, vol. 8, no 3, p. 132.
  2. WILLIAMSON, Elizabeth M. Major herbs of Ayurveda. Churchill Livingstone, 2002.
  3. REGE, Nirmala N., THATTE, Urmila M., et DAHANUKAR, Sharadini A. Adaptogenic properties of six rasayana herbs used in Ayurvedic medicine. Phytotherapy Research: An International Journal Devoted to Pharmacological and Toxicological Evaluation of Natural Product Derivatives, 1999, vol. 13, no 4, p. 275-291.
  4. YAN, Wang, OHTANI, Kazuhiro, KASAI, Ryoji, et al. Steroidal saponins from fruits of Tribulus terrestris. Phytochemistry, 1996, vol. 42, no 5, p. 1417-1422.
  5. DEEPAK, M., DIPANKAR, G., PRASHANTH, D., et al. Tribulosin and β-sitosterol-D-glucoside, the anthelmintic principles of Tribulus terrestris. Phytomedicine, 2002, vol. 9, no 8, p. 753-756.
  6. NASUTION, A. W. Effect of Tribulus terrestris treatment on impotence and libido disorders. Andalas University, School of Medicine, 1993.
  7. GAUTHAMAN, K., ADAIKAN, P. G., et PRASAD, R. N. V. Aphrodisiac properties of Tribulus Terrestris extract (Protodioscin) in normal and castrated rats. Life sciences, 2002, vol. 71, no 12, p. 1385-1396.
  8. SANTOS JR, C. A., REIS, L. O., DESTRO-SAADE, R., et al. Tribulus terrestris versus placebo in the treatment of erectile dysfunction: a prospective, randomized, double-blind study. Actas Urológicas Españolas (English Edition), 2014, vol. 38, no 4, p. 244-248.
  9. KANG, Seok Yong, JUNG, Hyo Won, NAM, Joo Hyun, et al. Effects of the fruit extract of Tribulus terrestris on skin inflammation in mice with oxazolone-induced atopic dermatitis through regulation of calcium channels, Orai-1 and TRPV3, and mast cell activation. Evidence-Based Complementary and Alternative Medicine, 2017, vol. 2017.
  10. YAZDI, Faramarz Fekri, GHALAMKARI, Gholamreza, TOGHYANI, Majid, et al. Efficiency of Tribulus terrestris L. as an antibiotic growth promoter substitute on performance and immune responses in broiler chicks. Asian Pacific Journal of Tropical Disease, 2014, vol. 4, p. S1014-S1018.
  11. WANG, B., MA, L., et LIU, T. 406 cases of angina pectoris in coronary heart disease treated with saponin of Tribulus terrestris. Zhong xi yi jie he za zhi= Chinese Journal of Modern Developments in Traditional Medicine, 1990, vol. 10, no 2, p. 85-7, 68.
  12. Gautam M, Ramanathan M. Saponins of Tribulus terrestris attenuated neuropathic pain induced with vincristine through central and peripheral mechanism. Inflammopharmacology. 2019 Aug;27(4):761-772. doi: 10.1007/s10787-018-0502-0. Epub 2018 Jun 25. PMID: 29938333.
  13. AL-ALI, Muneer, WAHBI, Salman, TWAIJ, Husni, et al. Tribulus terrestris: preliminary study of its diuretic and contractile effects and comparison with Zea mays. Journal of Ethnopharmacology, 2003, vol. 85, no 2-3, p. 257-260.
  14. ZOVKO KONCIC, Marijana et TOMCZYK, Michal. New insights into dietary supplements used in sport: active substances, pharmacological and side effects. Current drug targets, 2013, vol. 14, no 9, p. 1079-1092.
Danke fürs Teilen! Pinterest

Kommentar

Sie müssen mit Ihrem Konto verbunden sein, um einen Kommentar hinterlassen zu können
Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet, schreiben Sie die erste Kundenbewertung
Unsere Artikelauswahl

Diese Produkte könnten Sie interessieren.

Prosexstim 150 mgProsexstim 150 mg

Ein natürliches Stimulans der Erektionsfunktion

29.00 €(35.22 US$)
+
Damiana ExtractDamiana Extract

Ein natürlicher aphrodisischer Extrakt aus Damiana, um Ihr Sexualleben zu bereichern

26.00 €(31.58 US$)
+
Tribulus Terrestris 500 mgTribulus Terrestris 500 mg

Beeinflusst auf positive Weise die Parameter der Sexualität

23.00 €(27.94 US$)
+
Super Maca 450 mgSuper Maca 450 mg

Einziger standardisierter Extrakt aus Maca, um 0,6% Macamide und Macaene aufzuweisen

38.00 €(46.15 US$)
+
Catuaba Power 375 mgCatuaba Power 375 mg

Eine Pflanze mit aphrodisiakischen und stimulierenden Effekten

29.00 €(35.22 US$)
+
Triple PlayTriple Play

Drei Pflanzen, die für ihre aphrodisiakischen Effekte bekannt sind.

20.00 €(24.29 US$)
+
Eroscent™ 10 mlEroscent™ 10 ml

Pheromone, einflußreiche und instinktive hormonsignale !

124.00 €(150.61 US$)
+
Chrysine 500 mgChrysine 500 mg

Nahrungsergänzungsmittel Chrysin gegen die Feminisierung

49.00 €(59.51 US$)
+
© 1997-2021 Supersmart.com® - Alle Vervielfältigungsrechte sind vorbehalten.
© 1997-2021 Supersmart.com®
Alle Vervielfältigungsrechte sind vorbehalten.
Nortonx
secure
Warning
ok